Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Türverkleidungen

Montageübersicht - Türverkleidung vorn

Montageübersicht - Türverkleidung vorn, Fahrzeuge ohne elektrischen Fensterheber

 
Hinweis

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


  1. Türverkleidung vorn
    • aus- und einbauen
  2. Türinnenbetätigung
    • kann nur in Verbindung mit der Türverkleidung vorn ersetzt werden
  3. Verkleidung für Spiegelabdeckung
    • aus- und einbauen
  4. Betätigungsknopf
    • für manuell verstellbaren Außenspiegel
    • aus- und einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen
  5. Fensterkurbel
    • aus- und einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen
  6. Dämpfung Lautsprecher
    • aus- und einbauen
  7. Zuziehgriff

Montageübersicht - Türverkleidung vorn, Fahrzeuge mit elektrischen Fensterhebern

 
Hinweis

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


  1. Türverkleidung vorn
    • aus- und einbauen
  2. Türinnenbetätigung
    • kann nur in Verbindung mit der Türverkleidung vorn ersetzt werden
  3. Verkleidung für Spiegelabdeckung
    • aus- und einbauen
  4. Dämpfung Lautsprecher
    • aus- und einbauen
  5. Schaltermodul
    • aus- und einbauen → Elektrische Anlage
  6. Zuziehgriff

Türverkleidung vorn aus- und einbauen

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

 
Hinweis

Ausbauen

Fahrzeuge ohne elektrischen Fensterheber

-  Fensterkurbel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Fahrzeuge mit elektrischen Fensterhebern

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

-  Abdeckkappen -2- mit dem Demontagekeil -3409- ausclipsen und Schrauben -1- herausdrehen (4,5 Nm).

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Halteclip -1- durch 90º Drehung -Pfeile- mit Maulschlüssel (SW 10) lösen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Türverkleidung mit Keile -T10383- aus den Clipverbindungen -1- lösen.

-  Türverkleidung in Fahrtrichtung -Pfeil- aus der Halteklammer -2- schieben.

-  Türverkleidung aus der Tür herausnehmen.

Fahrzeuge mit elektrischen Fensterhebern

-  Je nach Fahrzeugausstattung, vorhandene elektrische Steckverbindungen vom Schaltermodul trennen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Rastnasen des Bowdenzugs -3- an der Türinnenbetätigung -2- lösen.

-  Bowdenzug -3- nach hinten ziehen und in -Pfeilrichtung- aus der Türinnenbetätigung -2- aushängen.

-  Zugende -1- an der Türinnenbetätigung -2- aushängen.

Einbauen

 
Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungselemente auf Beschädigungen zu prüfen und ggf. zu ersetzen.

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Beim Ansetzen der Türverkleidung zuerst die Haltenase der Türverkleidung in die Halteklammer einsetzen.

-  Die runde Abdeckkappe der Verschraubung für Türverkleidung immer mit der Haltenase nach unten einsetzen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Verkleidung für Spiegelabdeckung aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

 
Hinweis

Der Aus- und Einbau erfolgt für die Fahrerseite. Der Aus- und Einbau für die Beifahrerseite ist sinngemäß daraus abzuleiten.

Ausbauen

Fahrzeuge mit manuell verstellbaren Außenspiegeln

-  Betätigungsknopf ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Verkleidung für Spiegelabdeckung -1- mit Demontagekeil -3409- aus den Clipverbindungen -3- lösen.

-  Verkleidung für Spiegelabdeckung -1- mit Dämpfung -2- von der Tür abnehmen.

-  Je nach Fahrzeugausstattung, vorhandene elektrische Steckverbindungen trennen.

Einbauen

 
Hinweis

Vor der Montage sind sämtliche Befestigungselemente auf Beschädigung zu prüfen und ggf. zu ersetzen.

-  Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Dämpfung Lautsprecher aus- und einbauen

 
Hinweis

Der Aus- und Einbau erfolgt für die Beifahrerseite. Der Aus- und Einbau für die Fahrerseite ist sinngemäß daraus abzuleiten.

Ausbauen

Dämpfung Lautsprecher in der Türverkleidung vorn

-  Türverkleidung vorn ausbauen.

Dämpfung Lautsprecher in der Türverkleidung hinten

-  Türverkleidung hinten ausbauen.

Dämpfung Lautsprecher in der Seitenverkleidung

-  Seitenverkleidung ausbauen.

Fortsetzung für alle Varianten

-  Dämpfung Lautsprecher -1- von der Verkleidung -2- abnehmen.

Einbauen

-  Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Montageübersicht - Türverkleidung hinten

Montageübersicht - Türverkleidung hinten

 
Hinweis

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


  1. Türverkleidung hinten
    • aus- und einbauen
  2. Türinnenbetätigung
    • kann nur in Verbindung mit der Türverkleidung hinten ersetzt werden
  3. Dämpfung Lautsprecher
    • aus- und einbauen
  4. Zuziehgriff

Montageübersicht - Türverkleidung hinten, load-up!

 
Hinweis

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


  1. Türverkleidung hinten
    • aus- und einbauen
  2. Halteclip
    • 2 Stück

Türverkleidung hinten aus- und einbauen

Türverkleidung hinten aus- und einbauen

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

 
Hinweis

Der Aus- und Einbau erfolgt für die Fahrerseite. Der Aus- und Einbau für die Beifahrerseite ist sinngemäß daraus abzuleiten.

Ausbauen

-  Abdeckkappen -2- mit dem Demontagekeil -3409- ausclipsen und Schrauben -1- herausdrehen (4,5 Nm).

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Halteclip -1- durch 90º Drehung -Pfeile- mit Maulschlüssel (SW 10) lösen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Türverkleidung mit Keile -T10383- aus den Clipverbindungen -1- lösen.

-  Türverkleidung aus der Tür herausnehmen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Rastnasen des Bowdenzugs -3- an der Türinnenbetätigung -2- lösen.

-  Bowdenzug -3- nach hinten ziehen und in -Pfeilrichtung- aus der Türinnenbetätigung -2- aushängen.

-  Zugende -1- an der Türinnenbetätigung -2- aushängen.

Einbauen

 
Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungselemente auf Beschädigungen zu prüfen und ggf. zu ersetzen.

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Die runde Abdeckkappe der Verschraubung für Türverkleidung immer mit der Haltenase nach unten einsetzen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Türverkleidung hinten aus- und einbauen, load-up!

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


Ausbauen

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Innen


-  Türverkleidung -1- mit Keil -T10383- aus den Clipverbindungen -2- lösen.

-  Innen liegende Clips -2- mit Demontagekeil -3409- herausdrücken.

-  Clipverbindungen -3- außen mit Demontagekeil -3409- aus Türverkleidung entfernen.

-  Türverkleidung -1- aus der Tür herausnehmen.

Einbauen

 
Hinweis

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Verkleidungen, Dämpfungen

...

Schalttafel

Montageübersicht - Schalttafel Schalttafel aus- und einbauen Schalttafeleinsatz aus- und einbauen → Elektrische Anlage Einbaurahmen Radio/Navigationssystem ausstat ...

Siehe auch:

Mit Drossel, Auffangbehälter und Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280- prüfen (mit außen geregeltem Klimakompressor)
  Hinweis Klimaservice-Station anschließen. Prüfvoraussetzungen beachten. -  Motordrehzahl auf 2000 U/min bringen. -  Druckmanometer der Klimaservice-Station beobachten.   Hinweis Schaltdrücke für Ansteuerung vom Regelventil f ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org