Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Einspritzventile

Montageübersicht - Kraftstoffverteiler mit Einspritzventilen

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


  1. Vorlaufleitung
    • schwarz mit weißer Markierung
    • mit Federbandschellen sichern
    • auf festen Sitz achten
    • vom Kraftstofffilter
  2. Schraube
    • 7 Nm
  3. O-Ring
    • ersetzen
    • vor dem Einbau leicht mit sauberem Motoröl benetzen
  4. Einspritzventil
    • Einspritzventil für Zylinder 1 -N30-
    • Einspritzventil für Zylinder 2 -N31-
    • Einspritzventil für Zylinder 3 -N32-
    • aus- und einbauen  "Einspritzventile aus- und einbauen"
    • Dichtigkeit und Einspritzmenge der Einspritzventile prüfen  "Einspritzventile prüfen"
  5. Halteklammer
    • auf richtigen Sitz am Einspritzventil und Kraftstoffverteiler achten
  6. Sitz der Einspritzventile
    • auf richtigen Sitz der Halteklammer am Kraftstoffverteiler achten
  7. Kraftstoffverteiler mit Einspritzventilen
    • Dichtigkeit und Einspritzmenge der Einspritzventile prüfen  "Einspritzventile prüfen"

Einspritzventile aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Ausbauen

-  Schlauch -1- am Luftfiltergehäuse abziehen.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Luftfiltergehäuse an den Punkten -2- und -3- nach oben von den Bolzen ziehen.

-  Luftfiltergehäuse mit dem Ansaugstutzen in -Pfeilrichtung- aus der Lagerung -4- drücken.

-  Luftfiltergehäuse aus dem Motorraum nehmen.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Stecker -1- und -2- entriegeln und abziehen.

-  Halteclips -3- für den elektrischen Leitungsstrang am Kraftstoffverteiler abclipsen.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Kraftstoffvorlaufleitung -1- entriegeln und abziehen → Kraftstoffversorgung - Benzinmotoren.

-  Leitungsführung -3- öffnen und Schläuche herausnehmen.

-  Leitung verschließen, damit kein Schmutz in das Kraftstoffsystem gelangen kann.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Schrauben -2- aus dem Saugrohr herausdrehen.

-  Kraftstoffverteiler -7- zusammen mit den Einspritzventilen -4- aus dem Saugrohr herausziehen.

-  Halteklammer -5- des auszubauenden Einspritzventils vorsichtig abziehen.

-  Einspritzventil am Kraftstoffverteiler abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

-  Dichtringe erneuern.

-  Dichtringe vor dem Einbau leicht mit sauberem Motoröl benetzen.

-  Auf richtigen Sitz der Dichtringe achten.

-  Einbaulage der Halteklammern beachten.

-  Auf den richtigen Sitz der Einspritzventile -4- am Anschluss -6- achten.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


 


Einspritzventile prüfen

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Einspritzmenge und Strahlbild der Einspritzventile prüfen

Prüfbedingung

Prüfablauf

-  Schlauch -1- am Luftfiltergehäuse abziehen.

-  Luftfiltergehäuse an den Punkten -2- und -3- nach oben von den Bolzen ziehen.

-  Luftfiltergehäuse mit dem Ansaugstutzen in -Pfeilrichtung- aus der Lagerung -4- drücken.

-  Luftfiltergehäuse aus dem Motorraum nehmen.

-  Kraftstoffverteiler zusammen mit den Einspritzventilen ausbauen  "Einspritzventile aus- und einbauen".

 
Hinweis

Den Kraftstoffverteiler im Saugrohr lose stecken lassen, damit während des Anschlusses der Prüfwerkzeuge kein Schmutz in das Saugrohr gelangt.

-  Einen beliebigen Kontakt des zu prüfenden Einspritzventils mit Hilfsleitung Adapterleitung -V.A.G 1348/3-2- an die Fernbedienung -V.A.G 1348/3A- anschließen.

-  Den anderen Kontakt des zu prüfenden Einspritzventils mit Messhilfsmittel-Set -V.A.G 1594C- an Motormasse anschließen.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Die Leitung an Masse mit den Messleitungen -V.A.G 1594/2-, Messleitungen -V.A.G 1594/19- und einer Abgreifklemme -V.A.G 1594/14-zusammensetzen.

-  Abgreifklemme an Batterie (+) im Motorraum anschließen.

-  Für eine Mengenvergleichsmessung 3 Messgläser aus dem Prüfgerät für Einspritzmenge -V.A.G 1602- entnehmen.

-  Jeweils ein Messglas für das zu prüfende Einspritzventil verwenden.

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


-  Den → Fahrzeugdiagnosetester wie folgt anschließen:

-  Stecker der Diagnoseleitung -2- auf den Diagnoseanschluss im Fahrerfußraum stecken.

 
Hinweis

-  Zündung einschalten.

-  Folgende Schaltflächen auf dem Display nacheinander bedienen.

 
Hinweis

-  Prüfung an den anderen Einspritzventilen wiederholen.

-  Nachdem alle Einspritzventile angesteuert wurden, die Messgläser auf eine ebene Unterlage stellen und die Einspritzmenge vergleichen.

 
Hinweis

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


 


Sollwert: 76 ... 82 ml je Ventil

Liegt der gemessene Wert eines oder mehrere Einspritzventile unter oder über dem angegebenen Sollwert:

-  Das defekte Einspritzventil ersetzen  "Montageübersicht - Kraftstoffsystem".

Dichtigkeit prüfen

Prüfbedingung

-  Zur Sicherheit unter alle Einspritzventile ein Messglas -V.A.G 1602/1- stellen.

 
Hinweis

-  Den → Fahrzeugdiagnosetester wie folgt anschließen:

-  Stecker der Diagnoseleitung -2- auf den Diagnoseanschluss im Fahrerfußraum stecken.

-  Zündung einschalten.

-  Folgende Schaltflächen auf dem Display nacheinander bedienen.

-  Zündung ausschalten.

Sollwert: Es dürfen nicht mehr als 2 Tropfen während der Stellglieddiagnose austreten.

Ist der Kraftstoffverlust größer:

-  Das defekte Einspritzventil  "Montageübersicht - Kraftstoffsystem" ersetzen.

Der Einbau der Einspritzventile erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

-  Die O-Ringe an allen Einspritzventilen sind zu ersetzen und leicht mit sauberem Motoröl zu benetzen.

Anzugsdrehmomente:

VW UP. 3-Zyl. Einspritzmotor, Zahnriemenantrieb (4-Ventiler)


Einspritzanlage

Einbauorteübersicht - Einspritzanlage Einbauorteübersicht Motorraum Ventil 1 für Nockenwellenverstellung -N205- Zündspulen mit Leistungsendstufen Zündspule 1 mit Leistungsendstufe - ...

Luftfilter

Montageübersicht - Luftfiltergehäuse Ansaugschlauch Schraube 11 Stück 1,6 Nm Luftfilteroberteil Luftfiltereinsatz Luftfilterunterteil Gummilager auf richtigen Sitz ...

Siehe auch:

Neue Reifen und Reifen ersetzen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Neue Reifen Mit neuen Reifen während der ersten 600 km besonders vorsichtig fahren, da die Reifen sich erst einfahren müssen. Nicht ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org