Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Einparkhilfe

Montageübersicht - Einparkhilfe

VW UP. Elektrische Anlage


  1. Geber für Einparkhilfe in der hinteren Stoßfängerabdeckung
    • Geber für Einparkhilfe, hinten links -G203-
    • Geber für Einparkhilfe hinten Mitte -G796-
    • Geber für Einparkhilfe, hinten rechts -G206-
    • aus- und einbauen
  2. Steuergerät für Einparkhilfe -J446-
    • aus- und einbauen
    • Funktionen Steuergerät für Einparkhilfe anpassen
    • Steuergerät für Einparkhilfe codieren
  3. Warnsummer für Einparkhilfe -H15-
    • aus- und einbauen
    • Funktionen Warnsummer anpassen

Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- aus- und einbauen

Der Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- befindet sich hinter der linken Seitenwandverkleidung im Kofferraum.

Ausbauen

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

-  Die linke Seitenwandverkleidung im Kofferraum ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Stifte der Spreizniete herausschrauben und Spreizniete -Pfeile- lösen.

-  Stecker -2- entriegeln und abziehen und den Warnsummer -1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

VW UP. Elektrische Anlage


Lautstärke und Frequenz des Warnsummers für Einparkhilfe hinten anpassen

Steuergerät für Einparkhilfe -J446- anpassen

Die Lautstärke und die Frequenz des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- kann über das Steuergerät für Einparkhilfe -J446- angepasst werden.

Folgenden Funktionen der Einparkhilfe können mit diesem Programm angepasst werden:

-  Fahrzeugdiagnosetester anschließen.

-  Lautstärke und Frequenz des Warnsummers für Einparkhilfe hinten anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Steuergerät für Einparkhilfe -J446- codieren

-  Fahrzeugdiagnosetester anschließen.

-  Steuergerät für Einparkhilfe -J446- codieren → Fahrzeugdiagnosetester.

Geber für Einparkhilfe hinten aus- und einbauen

Folgende Geber für Einparkhilfe sind in die hintere Stoßfängerabdeckung eingebaut:

 
Hinweis

Ausbauen

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

 
Vorsicht!

Die Reihenfolge des Ausbaus der Geber ist unbedingt einzuhalten.

Der Geber kann sonst beschädigt werden. Bei zu großer Krafteinwirkung auf den Geber können Haarrisse entstehen, die zum Ausfall der Geber führen.

Erst den Geber aus dem Halter nehmen und anschließend den Stecker des Gebers entriegeln und abziehen.

Nur für den Aus- und Einbau des mittleren Gebers:

-  Stoßfängerabdeckung hinten abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Fortsetzung für den Aus- und Einbau aller Geber:

-  Gummikappe -1- vom Geberhalter abclipsen.

VW UP. Elektrische Anlage


-  Verriegelungen -2- am Geberhalter nach außen drücken.

-  Geber -1- mit angeschlossenen Leitungen nach hinten aus dem Geberhalter herausziehen.

 
Hinweis

VW UP. Elektrische Anlage


-  Stecker -2- entriegeln und vom Geber -1- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

 
Vorsicht!

Bei einem falschen oder beschädigten Entkopplungsring kann es zu Funktionsstörungen kommen.

Das Dehnen des Entkopplungsrings unbedingt vermeiden.

Beschädigte Entkopplungsringe ersetzen und sicherstellen, dass der richtige Entkopplungsring eingebaut wird.

VW UP. Elektrische Anlage


-  Entkopplungsring -1- des Gebers auf Beschädigungen prüfen und ggf. erneuern.

 
Hinweis

VW UP. Elektrische Anlage


-  Nach dem Gebereinbau den richtigen Sitz des Gebers im Halter kontrollieren. Auf der Außenseite des Stoßfängers sichtbar, muss das Maß -a- des Ringspalts zwischen Geberkopf und Stoßfängerabdeckung gleichmäßig umlaufend sein.

-  Funktionen der Einparkhilfe prüfen.

VW UP. Elektrische Anlage


Steuergerät für Einparkhilfe -J446- aus- und einbauen

Das Steuergerät für Einparkhilfe -J446- befindet sich hinter der linken Seitenwandverkleidung im Kofferraum.

Ausbauen

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

-  Die linke Seitenwandverkleidung im Kofferraum ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Die Stecker -2- entriegeln und abziehen.

-  Die beiden Befestigungsmuttern -Pfeile- abschrauben und das Steuergerät für Einparkhilfe -J446--1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Die beiden Befestigungsmuttern mit dem in der Montageübersicht angegebenen Anzugsdrehmoment anziehen.

VW UP. Elektrische Anlage


Schaltermodul Lenksäule

Schaltermodul Lenksäule aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- A ...

Notbremsfunktion

Sensoreinheit für Notbremsfunktion aus- und einbauen Allgemeine Beschreibung Die Notbremsfunktion erfasst über die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939- am Innenspiegel Verkehrssituationen ...

Siehe auch:

Richtige Sitzposition
Abb. 29 Der richtige Abstand des Fahrers zum Lenkrad Ⓐ muss mindestens 25 cm betragen. Abb. 30 Richtiger Gurtbandverlauf und richtige Kopfstützeneinstellung. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Ei ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org