Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Notbremsfunktion

Sensoreinheit für Notbremsfunktion aus- und einbauen

Allgemeine Beschreibung

Die Notbremsfunktion erfasst über die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939- am Innenspiegel Verkehrssituationen bis zu einer Entfernung von etwa 10 Metern vor dem Fahrzeug in einem Fahrgeschwindigkeitsbereich von etwa 5 - 30 km/h.

Erkennt das System eine mögliche Kollision mit einem vorausfahrenden Fahrzeug, wird das Fahrzeug auf eine mögliche Notbremsung vorbereitet. Wenn der Fahrer nicht auf eine drohende Kollision reagiert, kann das System das Fahrzeug automatisch abbremsen, um die Geschwindigkeit für eine mögliche Kollision zu verringern. Stellt die Notbremsfunktion fest, dass der Fahrer bei einer drohenden Kollision nur unzureichend bremst, kann das System die Bremskraft erhöhen, um die Geschwindigkeit für eine mögliche Kollision zu verringern.

Folgende Bedingungen können dazu führen, dass die Notbremsfunktion nicht reagiert:

 
Hinweis

Die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939- ist unter einer Abdeckung neben dem Innenspiegel eingebaut.

Ausbauen

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

-  Abdeckung am Innenspiegel abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Stecker -1- entriegeln und abziehen.

-  Verriegelung -Pfeil- ziehen und die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939--2- vom Halter an der Frontscheibe abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

 
Hinweis

Vor dem Einbau auf die Sauberkeit der Linsen an der Sensoreinheit und der Frontscheibe im Einbaubereich achten, um Fehlfunktionen zu vermeiden.

VW UP. Elektrische Anlage


-  Beim Einbau die Sensoreinheit -2- zuerst in die Aufnahme -3- stecken und anschließend an der Verriegelung -Pfeil- sicher verrasten.

 
Hinweis

Wird die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939- aus- und eingebaut oder ersetzt, ist keine Codierung oder Anpassung notwendig.

VW UP. Elektrische Anlage


Einparkhilfe

Montageübersicht - Einparkhilfe Geber für Einparkhilfe in der hinteren Stoßfängerabdeckung Geber für Einparkhilfe, hinten links -G203- Geber für Einparkhilfe hinten Mitte -G796- ...

Leuchten, Lampen, Schalter-innen, Diebstahlschutz

...

Siehe auch:

Klarlacke
2K-HS-Klarlack Benennung: 2K-HS-Klarlack -L2K 769 500 A5- Produktbeschreibung Der 2K-HS-Klarlack ist ein VOC-konformer, hochwertiger High-Solid-Klarlack. Eigenschaften: einfache Verarbeitung variable Einsatzmöglichkeit mit 2K-HS- und 2K-VHS-Härter gu ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org