Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Warn- und Kontrollleuchten und Kraftstoffvorratsanzeige

Volkswagen Up! Betriebsanleitung / Während der Fahrt / Tanken / Warn- und Kontrollleuchten und Kraftstoffvorratsanzeige

Abb. 114

Im Display des Kombi-Instruments:
Kraftstoffvorratsanzeige für Benzin. Kraftstoffvorratsanzeige für Benzin und Erdgas.

Abb. 115

Im Display des Kombi-Instruments:
Kraftstoffvorratsanzeige für Benzin.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Die Kraftstoffvorratsanzeige kann je nach Fahrzeugausstattung unterschiedlich sein ⇒ Abb. 114  bzw. ⇒ Abb. 115 .

Kraftstoffvorratsanzeige






leuchteta) Zeigerposition
⇒ Abb. 114 
mögliche Ursache ⇒ Abhilfe
rote Markierung ① Kraftstoffbehälter fast leer.

Reservemenge wird verbraucht ⇒ Füllmengen .

Bei nächster Gelegenheit Benzin tanken ⇒ .
blaue Markierung ② Kraftstoffbehälter für Erdgas fast leer.

Reservemenge wird verbraucht.

Bei nächster Gelegenheit Erdgas tanken ⇒ .



blinkt für etwa 10 Sekundena) Balkenstand
⇒ Abb. 115 
mögliche Ursache ⇒ Abhilfe
Reservemarkierung blinkt für etwa 10 Sekunden ③ Kraftstoffbehälter fast leer.

Reservemenge wird verbraucht ⇒ Füllmengen .

Bei nächster Gelegenheit tanken ⇒ .

Beim Einschalten der Zündung leuchten einige Warn- und Kontrollleuchten zur Funktionsprüfung kurz auf. Sie verlöschen nach einigen Sekunden.

Bei Fahrzeugen mit Erdgasmotor

Der Zeiger der Kraftstoffvorratsanzeige befindet sich während der Fahrt in dem Bereich, mit dessen Kraftstoff aktuell gefahren wird. Nach jedem Einschalten der Zündung wechselt der Zeiger zunächst für einige Sekunden in den Bereich für Benzin, um den aktuellen Kraftstoffvorrat für Benzin anzuzeigen. Anschließend bewegt sich der Zeiger in den Bereich für Erdgas. Nach dem Starten des Motors wechselt der Zeiger ggf. in den Bereich der aktuellen Betriebsart.

Wenn das Fahrzeug direkt nach einem Tankvorgang über einen längeren Zeitraum abgestellt wurde, kann es vorkommen, dass die Vorratsanzeige für Erdgas beim Neustart nicht exakt den gleichen Füllstand anzeigt wie direkt nach dem Tanken. Es handelt sich dabei nicht um eine Undichtigkeit im System, sondern um eine technisch bedingte Druckabsenkung in den Erdgastanks direkt nach dem Tanken.

Warnung


Das Fahren mit einem zu geringen Kraftstoffvorrat kann zum Liegenbleiben im Straßenverkehr, zu Unfällen und schweren Verletzungen führen.

Hinweis


Hinweis


Abhängig von Fahrsituation, Füllmenge des Gastanks, Umgebungs- und Motortemperatur ist ein kurzzeitiges automatisches Umschalten in den Benzinbetrieb möglich, wenn nach dem Start die Kühlwassertemperatur noch nicht die erforderliche Höhe für den Gasbetrieb erreicht hat. Sind alle Voraussetzungen wieder erfüllt, erfolgt der Wechsel in den Gasbetrieb automatisch.


Der kleine Pfeil neben dem Tanksäulensymbol im Anzeigeinstrument ⇒ Abb. 114  zeigt an, auf welcher Fahrzeugseite sich die Tankklappe befindet.

a) Gilt nur für Fahrzeuge mit Kraftstoffvorratsanzeige im Display des Kombi-Instruments ⇒ Abb. 114  bzw. ⇒ Abb. 115 .

Einleitung zum Thema

In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Warn- und Kontrollleuchten und Kraftstoffvorratsanzeige  ⇒ Benzin tanken ⇒ Erdgas tanken  ͡ ...

Benzin tanken

Abb. 116 Geöffnete Tankklappe mit aufgestecktem Tankverschluss. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Vor de ...

Siehe auch:

Kindersitz mit ISOFIX befestigen
Abb. 58 Am Fahrzeugsitz: Kennzeichnung der ISOFIX-Verankerungspunkte für Kindersitze. Abb. 59 Prinzipdarstellung: ISOFIX-Kindersitz mit Rastarmen einbauen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org