Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Technische Daten

Bremsprüfung

Fahrzeuge mit Frontantrieb prüfen

Die Bremsprüfung ist auf einem 1-Achs-Rollenprüfstand durchzuführen.

Die Prüfgeschwindigkeit darf 6 km/h nicht überschreiten.

Die von Volkswagen frei gegebenen Prüfstände erfüllen diese Bedingungen.

Allgemeine Hinweise

 
Hinweis

Bei Zündung aus sind die Bremsregelsysteme außer Funktion.

Kennzeichnung

Zuordnung PR-Nummer - Bremse

Welche Bremse im Fahrzeug verbaut ist, wird unter anderem auf dem Fahrzeugdatenträger durch die entsprechende PR-Nummer dokumentiert.

In diesem Beispiel ist im Fahrzeug folgende Bremse verbaut:

Der Fahrzeugdatenträger befindet sich in der Reserveradmulde und im Serviceplan.

Nachstehende Tabelle zeigt Ihnen eine Aufschlüsselung der PR-Nummern. Diese sind für die Kombination Bremssattel/Bremsscheibe/Bremstrommel und Bremsbelag wichtig.

VW UP. Bremsanlagen


Hinterradbremsen

Trommelbremse


Vorderradbremsen


Technische Daten

Technische Daten der Bremse

Hauptbremszylinder und Bremskraftverstärker


Hinterradbremse (Trommelbremse)

VW UP. Bremsanlagen



Vorderradbremse FS III

VW UP. Bremsanlagen



Bremsanlagen

...

ABS, ADR, ASR, EDS, ESP

...

Siehe auch:

Steuergerät und Hydraulikeinheit
Bremsleitungen an Hydraulikeinheit anschließen Bremsleitungen an Hydraulikeinheit anschließen, Linkslenker Druckstangenkolbenkreis des Hauptbremszylinders zur Hydraulikeinheit Schwimmkolbenkreis des Hauptbremszylinders zur Hydraulikeinheit Hydraulikeinhei ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org