Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Scheibenwaschwasserstand prüfen und nachfüllen

Volkswagen Up! Betriebsanleitung / Vor der Fahrt / Scheibenwischer und -wascher / Scheibenwaschwasserstand prüfen und nachfüllen

Abb. 68

Im Motorraum: Deckel des Scheibenwaschwasserbehälters.


Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Scheibenwaschwasserstand regelmäßig prüfen und ggf. nachfüllen.

Im Einfüllschacht des Scheibenwaschwasserbehälters befindet sich ein Sieb. Das Sieb hält größere Schmutzpartikel beim Nachfüllen von den Scheibenwaschdüsen fern. Das Sieb nur zu Reinigungszwecken herausnehmen. Ist das Sieb beschädigt oder nicht vorhanden, können beim Nachfüllen solche Schmutzpartikel in das System gelangen, die zum Verstopfen der Scheibenwaschdüsen führen.

Empfohlene Scheibenreiniger

Füllmengen

Die Füllmenge des Scheibenwaschwasserbehälters beträgt etwa 3 Liter.

Warnung


Niemals Kühlerfrostschutz oder ähnliche ungeeignete Zusätze in das Scheibenwaschwasser mischen. Dadurch kann sonst ein öliger Film auf der Fensterscheibe entstehen, der die Sicht erheblich beeinträchtigt.

Hinweis


Servicestellung der Frontscheibenwischer

Abb. 67 Scheibenwischer in Servicestellung. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema In der Servicestellung könne ...

Spiegel

...

Siehe auch:

Start-Stopp-System
Allgemeine Beschreibung - Start-Stopp-System Allgemeine Beschreibung: Das Start-Stopp-System dient der Verbrauchsreduzierung, indem der Motor in Standphasen automatisch abschaltet und beim Anfahrwunsch des Fahrers selbsttätig wieder startet. Die Aktivierung des S ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org