Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Schaltbetätigung

Einbaulage - Schaltbetätigung

 
Hinweis

Der -Pfeil A- zeigt die Schaltbewegung und den Schaltseilzug

Der -Pfeil B- zeigt die Wählbewegung und den Wählseilzug

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. Schaltseilzug für Schaltbewegung
  2. Wählseilzug für Wählbewegung
  3. Wärmeschutzblech
    • vor Ausbau der Schaltbetätigung abbauen
  1. Getriebeschalthebel
  2. Umlenkhebel
  1. up! - bis 02 14 - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt
  2. up! - ab 03 14 und Polo - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt

Übersicht - Schaltbetätigung

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. "Montageübersicht - Schaltknopf und Abdeckung".
  2. "Montageübersicht - Schalthebel und Schaltgehäuse".
  3. "Montageübersicht - Betätigungsseilzüge".

Montageübersicht - Schaltknopf und Abdeckung

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. Plakette
    • kann vorsichtig vom Schaltknopf aus Kunststoff oder aus Leder mit dem Demontagekeil -3409- abgehebelt werden
    • Unterschiedliche Ausführungen für folgende Varianten:
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt
    • Unterscheidung
    • Plakette über → Elektronischen Teilekatalog (ETKA) zuordnen.
  2. Schaltknopf
    • mit Manschette
    • Schaltknopf und Manschette können nicht voneinander getrennt werden
    • immer gemeinsam ersetzen
    • aus- und einbauen
    • Unterschiedliche Größe des Schaltknopfs im Aufnahmebereich für Schalthebel bei folgenden Varianten:
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt
    • über → Elektronischen Teilekatalog (ETKA) zuordnen.
  3. Klemmschelle
    • zur Befestigung von Schaltknopf an Schalthebel
    • nach Demontage ersetzen
    • mit Schlauchbinderzange -V.A.G 1275 A- auf dem Schaltknopf befestigen
  4. Oberteil der Mittelkonsole
    • up!: Mit der Abdeckung für Mittelkonsole zu einem Teil vereinigt
    • Abdeckung für Mittelkonsole bei einigen Ausstattungsvarianten einzeln
    • über → Elektronischen Teilekatalog (ETKA) zuordnen.
  5. Geräuschdämpfung
    • nicht bei allen Fahrzeugen vorhanden
    • Pfeil auf Geräuschdämpfung zeigt in Fahrtrichtung
    • Rastnasen sind in unterschiedlichen Abständen angeordnet
    • kann deshalb nur in einer Stellung angeordnet werden

Montageübersicht - Schalthebel und Schaltgehäuse

Montageübersicht - Schalthebel und Schaltgehäuse, - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt

 
Hinweis

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. Bodenplatte
    • zum Abbauen Laschen aufbiegen
    • anbauen
  2. Dichtung
    • nach Demontage der Bodenplatte ersetzen
  3. Schaltgehäuse
  4. Sicherungsscheibe
    • bei Demontage Seilzüge nicht beschädigen
    • nach Demontage ersetzen
  5. Buchse
  6. Wählseilzug
    • vom Wählwinkel abhebeln
    • auf den Wählwinkel innerhalb der Schaltbetätigung aufdrücken
    • Einbaulage
  7. Schaltseilzug
    • von der Schalthebelführung abhebeln
    • auf die Schalthebelführung innerhalb der Schaltbetätigung aufdrücken
    • Einbaulage
  8. Lagerschale
    • wird beim Ausbau beschädigt
    • nach Demontage ersetzen
  9. Dämpfung
    • aus - und einbauen
  10. Clip
    • sichert den Wählwinkel
    • auf Beschädigung prüfen
  11. Lagerschale
    • Einbaulage
    • auf Schalthebel aufsetzen
    • Schalthebel und Lagerschalen sind ein Ersatzteil
  12. Schalthebel
    • Schalthebel und Lagerschalen sind ein Ersatzteil
  13. Lagerbuchse
    • Einbaulage
    • auf Schalthebel aufsetzen
    • lagert Schalthebel in Wählwinkel
  14. Sechskantmutter
    • 4 Stück
    • M 6: 8 Nm
    • M 8: 25 Nm
  15. Dichtung
    • zwischen Schaltgehäuse und Unterboden
    • nach Demontage des Schaltgehäuses ersetzen
    • selbstklebend
    • auf Schaltgehäuse kleben
  16. Lagerbuchse
    • Einbaulage
  17. Druckfeder
  18. Wählwinkel

Dämpfung -Pfeil- aus- und einbauen

-  Den Steg -A- der Druckfeder so weit nach rechts drücken, bis er sich neben der Dämpfung -Pfeil- befindet.

-  Schalthebel nach rechts bewegen; Dämpfung abziehen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Montageübersicht - Schalthebel und Schaltgehäuse, - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. Schaltbetätigung
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt
    • nicht zerlegbar
    • Schaltseilzug und Wählseilzug können nicht demontiert werden
    • aus- und einbauen
  2. Dichtung
    • nach Demontage der Schaltbetätigung ersetzen
  3. Sechskantmutter
    • 4 Stück
    • M 6: 8 Nm
    • M 8: 25 Nm

Montageübersicht - Betätigungsseilzüge

 
Hinweis

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


  1. Schaltseilzug
    • mit der Seilzugarretierung  verbinden
    • Einbaulage
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt: - Schaltseilzug und Wählseilzug können demontiert werden (nur up!)
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt: - Schaltseilzug und Wählseilzug können nicht demontiert werden (up! und Polo)
  2. Wählseilzug
    • mit der Seilzugarretierung  verbinden
    • Einbaulage
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt: - Schaltseilzug und Wählseilzug können demontiert werden (nur up!)
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt: - Schaltseilzug und Wählseilzug können nicht demontiert werden (up! und Polo)
  3. Buchse
  4. Sicherungsscheibe
    • bei Demontage Seilzüge nicht beschädigen
    • nach Demontage ersetzen
  5. Schaltgehäuse
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt: - Schaltbetätigung kann zerlegt werden (nur up!)
    • Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt: - Schaltbetätigung kann nicht zerlegt werden (up! und Polo)
  6. Sechskantschraube
    • 3 Stück
    • für Seilzugwiderlager
    • 25 Nm
  7. Distanzstück
    • 3 Stück
    • für Seilzugwiderlager
  8. Tülle
    • 3 Stück
    • Lagerung Seilzugwiderlager an Getriebe
  9. Seilzugwiderlager
    • vom Getriebe abbauen
    • nach Anbau Schaltbetätigung einstellen
  10. Seilzugarretierung
    • ab- und anbauen
    • nach Einbau Schaltbetätigung einstellen
    • für Wählseilzug an Umlenkhebel
    • vom Umlenkhebel abbauen
    • auf Umlenkhebel aufdrücken
    • Zuordnung
  11. Sicherungsscheibe
    • nach Demontage ersetzen
  12. Seilzugarretierung
    • ab- und anbauen
    • nach Einbau Schaltbetätigung einstellen
    • für Schaltseilzug an Getriebeschalthebel
    • Zuordnung
  13. Sechskantmutter
  14. Getriebeschalthebel
    • zum Einbau fetten
    • kann bei montierter Schaltbetätigung ersetzt werden
    • Einbaulage
    • einbauen
    • nach Einbau Schaltbetätigung einstellen
  15. Gleitschuh
    • Gleitschuh und Umlenkhebel sind ein Ersatzteil
  16. Umlenkhebel
    • zum Einbau fetten
    • Einbaulage
    • nach Einbau Schaltbetätigung einstellen
    • gemeinsam mit Seilzugarretierung aus- und einbauen
  17. Clip
    • sichert den Umlenkhebel
    • auf Beschädigung prüfen

Schaltknopf aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Ausbauen

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


up!

-  Schalthebelmanschette mit dem Demontagekeil -3409- vorsichtig vom Einsatz Mittelkonsole abhebeln -Pfeile-.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Polo

-  Schalthebelmanschette mit dem Keil -T10383- vorsichtig vom Einsatz Mittelkonsole abhebeln -Pfeile-.

-  Oder Schalthebelmanschette vorsichtig mit dem Demontagekeil -3409- aushebeln.

Fortsetzung für alle

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Schalthebelmanschette nach oben über den Schaltknopf stülpen.

-  Klemmschelle -Pfeil- öffnen und Schaltknopf zusammen mit Schalthebelmanschette abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Schaltknopf zusammen mit der Schalthebelmanschette bis zum Anschlag auf den Schalthebel aufdrücken.

-  Schaltknopf mit Klemmschelle -Pfeil- am Schalthebel befestigen. Dazu Schlauchbinderzange -V.A.G 1275 A- verwenden.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Unterscheidung der Plaketten

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF



Schaltbetätigung aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Ausbauen

-  Masseband der Batterie abklemmen → Elektrische Anlage.

-  Manschette mit Schaltknopf und ggf. Geräuschdämpfung aus dem Rahmen für Mittelkonsole ausbauen.

up!

-  Einsatz Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Mittelkonsole Oberteil im hinteren Bereich abschrauben → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Mittelkonsole Unterteil im Fußraum abschrauben → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Polo

-  Mittelkonsole mit Befestigungswinkel für Mittelkonsole abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Fortsetzung für alle

-  Muttern -Pfeile- für Schaltgehäuse und ggf. für Befestigungswinkel der Mittelkonsole abschrauben dazu Mittelkonsole Unterteil vorsichtig etwas anheben.

-  Schaltgehäuse absenken.

-  Falls vorhanden, Dämpfung von dem Schaltgehäuse abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Das komplette Luftfiltergehäuse ausbauen, wenn es sich über der Schaltbetätigung befindet.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Seilzugarretierung von Schaltseilzug und Wählseilzug bis Anschlag nach vorn in -Pfeilrichtung 1- ziehen und danach in -Pfeilrichtung 2- verriegeln.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


up!

Der Schaltseilzug ist bei einigen Ausstattungsvarianten nur unterhalb des Fahrzeugs in -Pfeilrichtung- zugänglich.

Fortsetzung für alle

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Sicherungsscheiben -Pfeile- für Seilzüge vom Seilzugwiderlager abbauen.

-  Abgasanlage an der vorderen Trennstelle trennen.

-  Abgasanlage aushängen.

-  Wärmeschutzblech abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

-  Schaltgehäuse herunter schwenken und mit Seilzügen entnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Die Seilzüge -1- von der Schaltbetätigung -2- zum Getriebe wie folgt verlegen:

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


up!

Seilzüge und Wärmeschutzblech werden durch den Clip -A- falls vorhanden, zueinander in Position gehalten.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Fortsetzung für alle

-  Seilzüge in die Seilzugarretierungen einsetzen.

Sicherungsscheiben -Pfeile- für Seilzüge in das Seilzugwiderlager eindrücken.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Schaltgehäuse parallel zum Aufbau ausrichten.

-  Mittelkonsole zusammenbauen und festschrauben → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Einsatz Mittelkonsole einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

-  Schelle -Pfeil- ersetzen.

-  Wärmeschutzblech montieren → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

-  Abgasanlage zusammenbauen und einhängen.

-  Schaltbetätigung einstellen.

-  Falls ausgebaut, komplettes Luftfiltergehäuse einbauen.

-  Batterie anklemmen und die Arbeitsschritte nach dem Anklemmen der Batterie beachten → Elektrische Anlage.

Anzugsdrehmomente

Schaltgehäuse an Aufbau.

Seilzugwiderlager an Getriebe

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Schaltbetätigung in Stand setzen

Seilzugwiderlager vom Getriebe abbauen

Die Schrauben -Pfeil A- sind vom Motorraum zugänglich.

Die Schraube -Pfeil B- ist unterhalb des Fahrzeugs zugänglich.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Seilzugarretierung für Schaltseilzug und Umlenkhebel ab- und anbauen

-  Sicherungsscheibe -1- für den Schaltseilzug -2- vom Getriebeschalthebel abbauen und Arretierung für Schaltseilzug von dem Zapfen abziehen.

-  Seilzugarretierung für den Umlenkhebel -3- gemeinsam mit dem Umlenkhebel ausbauen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Die Seilzugarretierungen zuordnen

Die Bohrungen in den Seilzugarretierungen haben unterschiedliche Durchmesser.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Seilzugarretierung für:-Maß "a"

1. Schaltseilzug an Getriebeschalthebel-8,5 mm

2.  Wählseilzug an Umlenkhebel-10 mm

Die Bohrungen in den Seilzugarretierungen haben unterschiedliche Durchmesser.

-  Eine kleine Menge Fett auf den Zapfen des Getriebeschalthebels streichen.

Fett über den → Elektronischen Teilekatalog (ETKA) zuordnen.

-  Sicherungsscheibe -1- für den Schaltseilzug -2- nach Demontage ersetzen.

-  Umlenkhebel -3- und die Seilzugarretierung gemeinsam montieren.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Getriebeschalthebel fetten

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Getriebeschalthebel einbauen

-  Beim Aufsetzen des Getriebeschalthebels darauf achten, dass die Zahnlücke -Pfeil A- über die unterbrochene Zahnteilung der Schaltwelle -Pfeil B- gesteckt wird.

 
Hinweis

Die Darstellung des Getriebeschalthebels kann vom Originalteil abweichen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Einbaulage Getriebeschalthebel/Umlenkhebel

  1. Getriebeschalthebel
  2. Umlenkhebel greift über den Gleitschuh -Pfeil- in die Gleitschiene des Getriebeschalthebels ein.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Umlenkhebel fetten

 
Hinweis

Die Darstellung des Umlenkhebels kann vom Originalteil abweichen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Umlenkhebel mit Seilzugarretierung aus- und einbauen

Damit werden Beschädigungen des Wählseilzugs vermieden.

-  Sicherungsmechanismus bis Anschlag nach vorn in -Pfeilrichtung 1- ziehen und danach nach links in -Pfeilrichtung 2- verriegeln.

-  Dann den Umlenkhebel nach vorn drücken (-Pfeilrichtung 3-).

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Den Clip -Pfeil  1- abziehen und den Umlenkhebel gemeinsam mit der Seilzugarretierung entnehmen.

Die Seilzugarretierung muss sich hinter der Raste -Pfeil 2- befinden.

 
Hinweis

-  Seilzugarretierung auf den Umlenkhebel aufdrücken.

-  Umlenkhebel gemeinsam mit Seilzugarretierung bis Anschlag einsetzen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Seilzugarretierung für Wählseilzug vom Umlenkhebel abhebeln

-  Einen Schlitzschraubendreher -A- zwischen der Buchse -B- und dem Umlenkhebel ansetzen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Seilzugarretierung auf Umlenkhebel aufdrücken

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Schaltbetätigung einstellen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

 
Hinweis

-  Luftfiltergehäuse ausbauen, wenn dadurch der Getriebeschalthebel und die Seilzugarretierung von Schaltseilzug und Wählseilzug nicht zugänglich sind.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Leerlaufstellung prüfen, dazu Getriebeschalthebel in -Pfeilrichtung - herunterdrücken.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Seilzugarretierung von Schaltseilzug und Wählseilzug bis Anschlag nach vorn in -Pfeilrichtung 1- ziehen und danach in -Pfeilrichtung 2- verriegeln.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


up!

Der Schaltseilzug ist bei einigen Ausstattungsvarianten nur unterhalb des Fahrzeugs in -Pfeilrichtung- zugänglich.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Fortsetzung für alle

-  Schalthebelmanschette und, wenn vorhanden, Geräuschdämpfung von der Mittelkonsole abbauen.

Jetzt den Schalthebel wie folgt feststellen:

-  Leerlaufstellung am Schalthebel einlegen.

-  Den Absteckstift -T10027 A- durch die Bohrung -A- in die Bohrung -B- führen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Jetzt den Sicherungsmechanismus an der Seilzugarretierung von Schaltseilzug und Wählseilzug bis Anschlag in -Pfeilrichtung 1- drehen.

Die Feder drückt den Sicherungsmechanismus in die Ausgangsstellung -Pfeilrichtung 2-.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Den Absteckstift aus den Bohrungen -A- und -B- herausziehen.

-  Geräuschdämpfung, falls vorhanden, einsetzen.

-  Manschette in die Konsole eindrücken.

-  Die Schaltwelle auf Freigängigkeit prüfen.

-  Falls ausgebaut, das komplette Luftfiltergehäuse einbauen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Schaltbetätigung prüfen

-  Kupplung betätigen.

-  Alle Gänge mehrmals durchschalten.

-  Wenn der Schalthebel zum Einlegen des Rückwärtsgangs "herunter" gedrückt werden muss, ist auf die Funktion der Rückwärtsgangsperre besonders achten.

-  Tritt beim wiederholten Einlegen eines Ganges noch ein Haken auf, Schaltbetätigung bitte nochmal einstellen.

Schaltbetätigung zerlegen und zusammenbauen

Schaltbetätigung zerlegen und zusammenbauen, - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Zerlegen

-  Schaltbetätigung ausbauen.

-  Die Laschen -Pfeile- der Bodenplatte mit einem Schraubendreher aufbiegen; (hier sind nur die Laschen im linken Bereich der Bodenplatte gekennzeichnet).

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Die Bodenplatte abnehmen.

-  Dichtung  vom Schaltgehäuse entfernen.

-  Den Schaltseilzug und den Wählseilzug aus dem Schaltgehäuse ausbauen.

-  Clip - A- aus der Lagerachse für den Wählwinkel herausziehen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Mit einem Schraubendreher die Raste - B- der Lagerbuchse für den Wählwinkel herunterdrücken. Ggf. Raste abbrechen.

-  Lagerbuchse für den Wählwinkel aus Schaltgehäuse drücken.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Mit einem Schraubendreher die Rasten -Pfeile- der Lagerschale in Richtung Lagerkugel, der Schalthebelführung drücken. Ggf. Rasten abbrechen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Lagerschale mit Schalthebel aus dem Schaltgehäuse heraushebeln -Pfeil A-.

-  Dann die Lagerschale von der Lagerkugel der Schalthebelführung abdrücken -Pfeil B- und Schalthebel mit Wählwinkel entnehmen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Schalthebel mit Wählwinkel in einen Schraubstock mit Schutzbacken einspannen.

-  Wählwinkel vom Schalthebel in -Pfeilrichtung- abdrücken.

 
Vorsicht!

Die Druckfeder -A- kann unkontrolliert von dem Wählwinkel herunter schnellen.

Zusammenbauen

-  Lagerbuchse auf Schalthebel aufsetzen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Einbaulage der Lagerbuchse

Die umlaufend angeordneten Schlitze -Pfeil- zeigen zum Schalthebel.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Den Wählwinkel gemeinsam mit der Druckfeder auf den Schalthebel montieren:

-  Den Schenkel -A- der Druckfeder von oben in die Führung (in Richtung Schalthebel) einlegen.

-  Den Schenkel -B- der Druckfeder vorsichtig nach unten ziehen und in die Führung (in Richtung Schalthebel) einlegen.

-  Wählwinkel -Pfeil- auf den Schalthebel drücken.

 
Vorsicht!

Die Druckfeder darf nicht unkontrolliert von dem Wählwinkel herunter schnellen.

-  Falls abgebaut, Lagerschalen auf Schalthebel aufdrücken.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Einbaulage der Lagerschalen

Die Stege -A- befinden sich in den Bohrungen -B-.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Eine neue Lagerschale -A- auf den Schalthebel auflegen.

-  Die Lagerschale -A- und die Lagerschalen des Schalthebels fetten.

-  Die Lagerschale in -Pfeilrichtung- drehen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Die Lagerschale -A- gemeinsam mit Schalthebel und Wählwinkel in das Schaltgehäuse eindrücken. Einbaulage beachten.

-  Lagerbuchse - B- für Wählwinkel einschieben.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Einbaulage der Lagerbuchse

Die Raste - B- muss in der Aussparung des Schaltgehäuses arretieren.

-  Wählwinkel mit dem Clip - A- sichern.

-  Schaltseilzug und Wählseilzug montieren  und.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Bodenplatte an Schaltgehäuse befestigen

-  Neue Dichtung auf die Bodenplatte auflegen.

 
Vorsicht!

Beschädigungsgefahr von Schaltgehäuse und Bodenplatte.

Schaltgehäuse nur geringfügig verspannen.

-  Bodenplatte befestigen, dazu die Laschen -Pfeile- umlaufend umbördeln (hier sind nur die Laschen im linken Bereich der Bodenplatte gekennzeichnet).

-  Die Laschen können mit dem Keil -T10357- gebördelt werden.

- A- = Gegenstütze z. B. von -Kukko- Baureihe 16

-  Neue Dichtung  auf das Schaltgehäuse kleben.

-  Schaltbetätigung einbauen.

-  Schaltbetätigung einstellen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Betätigungsseilzug aus- und einbauen

Betätigungsseilzug aus- und einbauen, - Schalthebel wird zum Einlegen des Rückwärtsgangs "nicht herunter" gedrückt

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Ausbauen

-  Schaltbetätigung ausbauen.

-  Die Laschen -Pfeile- der Bodenplatte mit einem Schraubendreher aufbiegen; (hier sind nur die Laschen im linken Bereich der Bodenplatte gekennzeichnet).

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Die Bodenplatte abnehmen.

-  Dichtung abnehmen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Schaltseilzug -1- und Wählseilzug -4- vom Schalthebel und Wählhebel z. B. mit dem Entriegelungswerkzeug -T10236- oder einem Schraubendreher abdrücken.

-  Sicherungsscheiben -2- und -3- abziehen.

-  Schaltseilzug und Wählseilzug vom Schaltgehäuse abziehen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Schaltseilzug und Wählseilzug am Schaltgehäuse mit Sicherungsscheiben -2- und -3- befestigen.

-  Schaltseilzug -1- auf Schalthebel und Wählseilzug -4- auf Wählhebel im Schaltgehäuse aufdrücken.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Bodenplatte durch Andrücken der Laschen -Pfeile- an das Schaltgehäuse befestigen.

-  Schaltbetätigung einbauen.

-  Schaltbetätigung einstellen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Dichtring für Schaltwelle ersetzen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Das komplette Luftfiltergehäuse ausbauen, wenn es sich oberhalb der Schaltbetätigung befindet.

-  Batterie und Batterieträger ausbauen → Elektrische Anlage.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Sicherungsscheibe - 1- für den Schaltseilzug - 2- vom Getriebeschalthebel abbauen.

-  Schaltseilzug von dem Zapfen abziehen.

-  Umlenkhebel -3- gemeinsam mit Seilzugarretierung ausbauen.

-  Getriebeschalthebel abbauen, dazu die Mutter -4- abschrauben.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Den Dichtring mit dem Ausdrückhebel -T20143/1- heraushebeln.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Raum zwischen Dicht- und Staublippe -Pfeil- zur Hälfte mit Dichtfett -G 052 128 A1- füllen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


-  Dichtring mit dem Rohrstück -VW 423- bis Anschlag eindrücken.

Der weitere Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

-  Den Getriebeschalthebel an die Schaltwelle des Getriebes anbauen.

-  Schaltbetätigung einstellen.

-  Die Sechskantmutter mit Anzugsdrehmoment  festziehen.

-  Batterie einbauen → Elektrische Anlage.

-  Falls ausgebaut, das komplette Luftfiltergehäuse einbauen.

VW UP. 5 Gang-Schaltgetriebe 0CF


Getriebe mech.-Betät., ZSB., Diffsperre.

...

Getriebe aus- und einbauen

Anzugsdrehmomente für Getriebe Pos. -A- für Passhülsen zur Zentrierung. Getriebe ausbauen Getriebe ausbauen, up! Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmitte ...

Siehe auch:

Fahrzeugdiagnose-, Mess- und Informationssysteme
  ACHTUNG! Bei Prüf- oder Messfahrten mit einem Fahrzeugdiagnose Informationssystem besteht das Risiko von schweren bis tödlichen Verletzungen! Wird das Fahrzeugdiagnose Informationssystem während einer Prüf- oder Messfahrt im Aktionsbereich ein ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org