Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Kopfstütze hinten einstellen

Abb. 32

Kopfstütze hinten einstellen.


Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Alle Sitzplätze sind mit Kopfstützen ausgestattet.

Die Kopfstützen der vorderen Sitze sind in die Sitzlehnen integriert und nicht einstellbar.

Die hinteren Sitzplätze sind mit einstellbaren Kopfstützen ausgestattet.

Höhe einstellen

Richtige Kopfstützeneinstellung

Kopfstütze so einstellen, dass die Oberkante der Kopfstütze sich möglichst auf einer Linie mit dem oberen Teil des Kopfs – jedoch nicht niedriger als Augenhöhe – befindet. Hinterkopf stets so nah wie möglich an der Kopfstütze positionieren.

Kopfstützeneinstellung für kleine Menschen

Kopfstütze in die erste Rastposition bringen, auch wenn sich der Kopf dann unterhalb der Kopfstützenoberkante befindet. In der untersten Position kann zwischen Kopfstütze und Rückenlehne eine kleine Lücke vorhanden sein.

Kopfstützeneinstellung für große Menschen

Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben schieben.

Warnung


Das Fahren mit ausgebauten oder falsch eingestellten Kopfstützen erhöht bei Unfällen und plötzlichen Fahr- und Bremsmanövern das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen.

Vordersitz einstellen

Abb. 31 Bedienungselemente am linken Vordersitz. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die Bedienungselemente sind ...

Kopfstütze hinten aus- und einbauen

Abb. 33 Kopfstütze hinten ausbauen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die Kopfstützen der hinteren Si ...

Siehe auch:

Notbremsfunktion
Sensoreinheit für Notbremsfunktion aus- und einbauen Allgemeine Beschreibung Die Notbremsfunktion erfasst über die Sensoreinheit für Notbremsfunktion -J939- am Innenspiegel Verkehrssituationen bis zu einer Entfernung von etwa 10 Metern vor dem Fahrzeug in einem ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org