Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Allgemeine Hinweise

Beim ABS von TRW sind folgende Varianten möglich:

Die Bremsanlage des ABS ist diagonal aufgeteilt. Die Bremskraftverstärkung erfolgt pneumatisch durch den Vakuumbremskraftverstärker.

Störungen am ABS haben keinen Einfluss auf Bremsanlage und Verstärkung. Die herkömmliche Bremsanlage bleibt auch ohne ABS funktionsfähig. Es muss mit einem veränderten Bremsverhalten gerechnet werden. Nach Aufleuchten der Kontrollleuchte für ABS können die Hinterräder beim Bremsen frühzeitig blockieren!

Anordnung ABS im Linkslenker-Fahrzeug:

  1. Bremskraftverstärker
  2. Hydraulikeinheit und Steuergerät

VW UP. Bremsanlagen


Anordnung ABS im Rechtslenker-Fahrzeug:

  1. Bremskraftverstärker
  2. Hydraulikeinheit und Steuergerät

VW UP. Bremsanlagen


Steuergerät -1- und Hydraulikeinheit -2- bilden eine Einheit. Die Hydraulikpumpe -3- darf nicht von der Hydraulikeinheit getrennt werden.

VW UP. Bremsanlagen


Fahrzeugdiagnose, Mess- und Informationssystem

-Fahrzeugdiagnosetester- anschließen und Funktionen anwählen.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

 
ACHTUNG!

VW UP. Bremsanlagen


-  Stecken Sie den Stecker der Diagnoseleitung auf den Diagnoseanschluss -Pfeil-.

VW UP. Bremsanlagen


-  Schalten Sie den -Fahrzeugdiagnosetester- ein -Pfeil-.

Der -Fahrzeugdiagnosetester- ist betriebsbereit, wenn er Ihnen die Tastfelder seiner Betriebsarten zeigt.

-  Zündung einschalten.

-  Berühren Sie auf dem Bildschirm Geführte Fehlersuche.

-  Wählen Sie nacheinander aus:

-  Bestätigen Sie die eingegebenen Daten.

Warten Sie, bis der Tester alle im Fahrzeug vorhandenen Steuergeräte abgefragt hat.

-  Drücken Sie Sprung und wählen Sie die Funktion "Funktions-/Bauteileauswahl" aus.

-  Wählen Sie auf dem Display "Fahrwerk".

-  Wählen Sie auf dem Display "Bremsanlage".

-  Wählen Sie auf dem Display das angezeigte "01-Eigendiagnosefähige System...".

-  Wählen Sie auf dem Display das angezeigte "Antiblockiersystem...".

-  Wählen Sie auf dem Display die angezeigte "Funktion".

Jetzt werden Ihnen alle möglichen Funktionen von dem im Fahrzeug vorhandenen Antiblockiersystem angezeigt.

-  Wählen Sie auf dem Display die von Ihnen gewünschte Funktion.

VW UP. Bremsanlagen


Reparaturhinweise für Arbeiten am ABS

Die "Geführte Fehlersuche" wird mit dem Fahrzeugdiagnosesystem, Mess-und Informationssystem -VAS 5051- durchgeführt.

ABS, ADR, ASR, EDS, ESP

...

Einbauorteübersicht

ABS/ESP Steuergerät für ABS -J104- Einbauort: an der Hydraulikeinheit im Motorraum links unter dem Batterieträger. Steckverbindung nicht vor erfolgter Eigendiagnose trennen. Vor dem T ...

Siehe auch:

Beifahrertür und hintere Türen manuell verriegeln
Abb. 142 In der Stirnseite der Beifahrertür: Notverriegelung, durch eine Gummidichtung abgedeckt. Abb. 143 Notverriegelung des Fahrzeugs mit dem Fahrzeugschlüssel. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseV ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org