Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Steuergeräte

Bordnetzsteuergerät -J519- aus- und einbauen

Allgemeine Beschreibung:

Das Bordnetzsteuergerät -J519- ist im Fahrerfußraum an der Rückseite des Relaisträgers befestigt und übernimmt folgende Funktionen im Fahrzeug:

Folgende Funktionen können angepasst werden:

 
Hinweis

Ausbauen

 
Hinweis

Wenn das Bordnetzsteuergerät ersetzt werden soll, zuerst den Arbeitsablauf "Bordnetzsteuergerät ersetzen" durchführen

-  Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

 
Hinweis

Die folgende Abbildung zeigt das Bordnetzsteuergerät im eingebauten Zustand auf der Rückseite des Relaisträgers.

-  Die beiden Bügel -1- der Primärverriegelung in -Pfeilrichtung- herunterschwenken und die beiden Stecker -A- und -B- vom Bordnetzsteuergerät -J519--2- abziehen.

-  Die beiden Verriegelungstasten -3- drücken und das Bordnetzsteuergerät -J519--2- unten beginnend aus dem Halter herausschwenken.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

-  Das Bordnetzsteuergerät -J519--2- zuerst oben in die Aufnahmen -1- am Halter einstecken und anschließend in die Verrastungen unten -3- hörbar einclipsen.

Bordnetzsteuergerät ersetzen

Dieses Programm unterstützt Sie beim Ersetzen des Bordnetzsteuergeräts. Nach dem Ersetzen wird das Steuergerät online codiert, anschließend muss der Fabrikmodus deaktiviert und das Diagnose-Interface für Datenbus -J533- neu codiert werden. Die Programme werden in den Prüfplan eingetragen.

-  Bordnetzsteuergerät ersetzen → Fahrzeugdiagnosetester.

Bordnetzsteuergerät codieren

-  Bordnetzsteuergerät codieren → Fahrzeugdiagnosetester.

Bordnetzsteuergerät anpassen

Mit dieser Funktion können folgende Bauteile angepasst werden:

Bordnetzsteuergerät Stellglieddiagnose

Mit dieser Funktionsprüfung kann ein Stellgliedtest der folgenden Bauteile durchgeführt werden:

-  Bordnetzsteuergerät Stellglieddiagnose durchführen → Fahrzeugdiagnosetester.

VW UP. Elektrische Anlage


Diagnose-Interface für Datenbus -J533- aus- und einbauen

Die Funktionen des Diagnose-Interface für Datenbus -J533- sind in das Bordnetzsteuergerät -J519- integriert. Das Diagnose-Interface für Datenbus -J533- ist nicht einzeln zu wechseln.

-  Bordnetzsteuergerät -J519- aus- und einbauen.

Steckverbindungen

Elektrische Leitungsstränge und Steckverbindungen reparieren

Alle Anweisungen und Hinweise zu diesem Kapitel sind zu finden unter → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen.

Fahrzeugdiagnose-, Mess- und Informationssysteme

Alle Anweisungen und Hinweise zu diesem Kapitel sind zu finden unter → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen.

Online Systemtest

Mit diesem Prüfprogramm werden folgende Schritte durchgeführt:

Voraussetzungen hierfür ist die Online-Anbindung (Netzwerk-Anschluss) des Testers:

-  Online Systemtest → Fahrzeugdiagnosetester.

Relaisträger, Sicherungsträger, E-Boxen

E-Box aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-   Vorsicht!Zum Ab- und Anklemmen der Batterie muss die im ...

Kommunikation

...

Siehe auch:

Einleitung zum Thema
In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Gepäckstücke verstauen  ⇒ Mit geöffneter Gepäckraumklappe fahren ⇒ Mit einem beladenen Fahrzeug fahren  Schweres Ladegut immer im Gepäckra ...

© 2016-2022 Copyright www.upde.org