Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Seitenscheiben

Montageübersicht - Seitenscheiben hinten

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


  1. Seitenscheibe
    • Seitenscheibe ausbauen
  2. Halteklammer
    • 2 Stück
    • Werden beim Ausbauen mit dem Schneidfaden durchtrennt.
  3. Dichtung
    • Ist Bestandteil der Seitenscheibe.
  4. PUR-Klebedichtungsmaterial
    • Raupenquerschnitt: Höhe = 10 mm -Maß a- Breite = 6,5 mm -Maß b- (einschließlich Vorbeschichtung, Restmaterial auf Scheibe und Scheibenflansch)
    • Mindestaushärtezeit

Seitenscheibe hinten aus- und einbauen

 
Hinweis

Der Ausbau der geklebten Scheiben ist mit der Trennvorrichtung für geklebte Scheiben -V.A.G 1474 A- beschrieben. Es können ebenfalls die entsprechenden Werkzeuge aus der Trennvorrichtung für geklebte Scheiben -VAS 6452- genommen werden.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

Nicht zerstörte Scheibe ausbauen

 
Hinweis

Der Aus- und Einbau erfolgt nur für die linke Seitenscheibe. Der Aus- und Einbau der rechten Seitenscheibe wird sinngemäß daraus abgeleitet.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


-  Seitenverkleidung ausbauen: → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Die umliegenden Bauteile vor Beschädigungen schützen.

-  Den Schneidfaden -1- mit der Ahle -V.A.G 1474/2- an der im Bild gezeigten Stelle durch das Klebedichtungsmaterial ziehen.

-  Die Dichtung zur Seite drücken, damit diese nicht beschädigt wird.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


-  Den Schneidfaden -3- mithilfe des Röhrchens -1- hinter die Dichtung in den Scheibenflansch einlegen.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


-  Ein Fadenende -3- am Ziehgriff -V.A.G 1351/1--2- zum Gegenhalten befestigen.

-  Das andere Fadenende -2- ebenfalls durch das Klebedichtungsmaterial ziehen.

-  Das andere Fadenende an der Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654 A--3- befestigen.

-  Die Scheibe freischneiden, in dem die Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654 A--3- entsprechend umgesetzt wird.

-  Den Schneidfaden während des Freischneidens mit Kunststoffkeil gegen die Scheibe drücken, um Freigang am Scheibenflansch zu haben.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


-  Anstelle der Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654--3- kann auch die Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654 A--3- verwendet werden.

-  Wie in der Abbildung gezeigt, kann von der Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654--3- ein Sauger entfernt werden. Dadurch kann die Rolle der Aufspulvorrichtung -V.A.G 1654 A--3- dichter an den Scheibenflansch geführt werden.

Einbauen

Nicht zerstörte Scheibe zum Einglasen vorbereiten.

Neue Scheibe zum Einglasen vorbereiten.

Karosserieflansch zum Einglasen vorbereiten.

Einbauhinweise.

Mindestaushärtezeit.

VW UP. Karosserie-Montagearbeiten Außen


Zerstörte Seitenscheibe ausbauen

Der Ausbau einer zerstörten Seitenscheibe erfolgt sinngemäß dem Ausbau einer zerstörten Heckscheibe.

Heckscheibe

Montageübersicht - Heckscheibe Heckscheibe aus- und einbauen Distanzmaß -c- zum Seitenteil muss rechts und links gleichmäßig eingestellt werden. Distanzmaß -d- zur Stoßfän ...

Türscheiben

Montageübersicht - Türscheibe vorn   Hinweis Die Darstellung erfolgt für die linke Seite. Die rechte Seite wird sinngemäß daraus abgeleitet. Türscheibe aus- und einbauen ...

Siehe auch:

Reparatur von Lichtwellenleitern
Die genaue Fehlerstelle ist sehr schwer zu finden. Der beschädigte Lichtwellenleiter ist zu ersetzen, indem eine neue Leitung parallel zum defekten Lichtwellenleiter verlegt wird.   Hinweis Über die Menüpunkte des Fahrzeugdiagnosetesters "Gefü ...

© 2016-2022 Copyright www.upde.org