Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Reparaturanleitung :: Mit Drossel, Auffangbehälter und Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280- prüfen (mit außen geregeltem Klimakompressor)

Volkswagen Up! Reparaturanleitung / Klimaanlage mit Kältemittel R134a / Drücke prüfen bei Fahrzeugen / Mit Drossel, Auffangbehälter und Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280- prüfen (mit außen geregeltem Klimakompressor)

 
Hinweis

-  Motordrehzahl auf 2000 U/min bringen.

-  Druckmanometer der Klimaservice-Station beobachten.

 
Hinweis

Schaltdrücke für Ansteuerung vom Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280- und die Kühlerlüfter -V7- sind fahrzeugspezifisch.

Sollwerte:

Hochdruckseite:

Vom Ausgangsdruck (beim Anschließen der Druckmanometer) bis auf 20 bar Überdruck ansteigend.

Niederdruckseite:

Vom Ausgangsdruck (beim Anschließen der Druckmanometer) auf Diagrammwert abfallend.

  1. Niederdruck (gemessen am Serviceanschluss) in bar Absolutdruck.
  2. Steuerstrom für das Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280-.
  3. Zulässiger Toleranzbereich.

 
Hinweis

VW UP. Klimaanlage mit Kältemittel R134a


 



 
Hinweis

Wird bei dieser Beanstandung kein Fehler festgestellt, Kältemittelkreislauf mit Kältemittel R134a spülen (reinigen). Ist dies in dieser Werkstatt nicht möglich, Kältemittelkreislauf mit Druckluft durchblasen und mit Stickstoff entfeuchten.





 
Hinweis



 
Hinweis

Mit Expansionsventil und Flüssigkeitsbehälter prüfen (ohne regelndem Klimakompressor)

Prüfvoraussetzungen Kühler und Kondensator sind sauber (gegebenenfalls reinigen). Der Keilrippenriemen für Klimakompressor und Drehstromgenerator ist richtig gespannt. Alle Luftführunge ...

Mit Expansionsventil, Flüssigkeitsbehälter und Regelventil für Kompressor der Klimaanlage -N280- prüfen (mit außen geregeltem Klimakompressor)

  Hinweis Klimaservice-Station anschließen. Prüfvoraussetzungen beachten. -  Motordrehzahl auf 2000 U/min bringen. -  Druckmanometer der Klimaservice-Station beobachten. ...

Siehe auch:

Technische Daten
Sicherheitshinweise Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an Fahrzeugen mit Start-Stopp-System   ACHTUNG! Verletzungsgefahr durch automatischen Motorstart bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System Bei Arbeiten am Fahrzeug das Start-Stopp-System deaktivieren. Z ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org