Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Gangempfehlung

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Im Display des Kombi-Instruments wird bei einigen Fahrzeugen während der Fahrt eine Empfehlung für die Wahl eines Kraftstoff sparenden Gangs als Zahl angezeigt:




Anzeige Bedeutung
Optimal gewählter Gang.
Empfehlung, in einen höheren Gang zu schalten.
Empfehlung, in einen niedrigeren Gang zu schalten.

Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe wird als Zahl der empfohlene Gang und durch einen Pfeil eine Empfehlung zum Hoch- bzw. Herunterschalten in den angezeigten Gang dargestellt.

Wenn sich bei Fahrzeugen mit automatischem Getriebe der Wählhebel in der Tiptronic-Stellung befindet, wird als Zahl der aktuelle Gang und durch einen Pfeil eine Empfehlung zum Hoch- bzw. Herunterschalten dargestellt ⇒ Mit der Tiptronic schalten .

Vorsicht


Die Gangempfehlung ist lediglich ein Hilfsmittel und kann die Aufmerksamkeit des Fahrers nicht ersetzen.

Ein optimal gewählter Gang hilft Kraftstoff sparen.


Die Anzeige der Gangempfehlung verlischt, wenn bei
Fahrzeugen mit Schaltgetriebe das Kupplungspedal getreten oder bei Fahrzeugen mit automatischem Getriebe die Tiptronic-Stellung verlassen wird.

Fahrzeugabhängig kann im Bildschirm des portablen
Infotainmentsystems (von Volkswagen geliefert) ⇒ Zubehör, Teileersatz, Reparaturen und Änderungen  die Gangempfehlung ebenfalls angezeigt werden.

Funktionsstörung des automatisierten Schaltgetriebes

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Notprogramm Wenn im Kombi-Instrument Warn- und Kontrollleuchten für das ...

Bremsen, Anhalten und Parken

...

Siehe auch:

Fensterheber
Fensterheber vorn aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-   Hinweis Der Aus- und Einbau erfolgt nur für den linken Fensterheber. Der Aus- und Einbau des rechten Fenste ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org