Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Besondere Fahrsituationen

Abb. 109

: Fahrzeug im Bereich einer Kurve.
: Vorausfahrender Motorradfahrer außerhalb des Wirkungsbereichs des Lasersensors.

Abb. 110

Fahrspurwechsel anderer Fahrzeuge.


Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Die City-Notbremsfunktion hat physikalische und systembedingte Grenzen. So können beispielsweise Reaktionen der City-Notbremsfunktion unter bestimmten Bedingungen aus der Sicht des Fahrers unerwartet oder verspätet erfolgen. Deshalb stets aufmerksam sein und ggf. selbst eingreifen!

Folgende Fahrsituationen erfordern beispielsweise besondere Aufmerksamkeit:

Beim Kurvenfahren

Beim Ein- oder Ausfahren in bzw. aus langgezogenen Kurven kann es vorkommen, dass der Lasersensor auf ein Fahrzeug auf der Nebenspur reagiert ⇒ Abb. 109  und das eigene Fahrzeug abbremst. Der Abbremsvorgang
kann durch Gasgeben, Lenken und Betätigen des Kupplungspedals abgebrochen werden.

Schmale und versetzt fahrende Fahrzeuge

Schmale und versetzt fahrende Fahrzeuge können erst dann vom Lasersensor erkannt werden, wenn sie im Erfassungsbereich des Sensors sind ⇒ Abb. 109  . Dies gilt insbesondere für schmale Fahrzeuge wie
z. B. Motorräder.

Fahrspurwechsel anderer Fahrzeuge

Fahrzeuge, die in geringem Abstand auf die Fahrspur wechseln, können eine unerwartete Bremsung der City-Notbremsfunktion auslösen ⇒ Abb. 110 . Der Abbremsvorgang kann durch Gasgeben, Lenken und Betätigen des Kupplungspedals abgebrochen werden.

Mögliche Beeinträchtigung des Lasersensors

Wenn die Funktion des Lasersensors z. B. durch starken Regen, Gischt, Schnee oder Matsch beeinträchtigt ist, schaltet sich die City-Notbremsfunktion vorübergehend ab. Im Display des Kombi-Instruments blinkt die Kontrollleuchte .


Wenn die Beeinträchtigung des Lasersensors nicht mehr gegeben ist, setzt die Bereitschaft der City-Notbremsfunktion selbsttätig wieder ein. Die Kontrollleuchte verlöscht.


Folgende Bedingungen können dazu führen, dass die City-Notbremsfunktion nicht reagiert:

City-Notbremsfunktion ein- und ausschalten

Abb. 108 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für die City-Notbremsfunktion. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum T ...

Heizen, Lüften, Kühlen

...

Siehe auch:

Safesicherung
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Fahrzeugabhängig kann das Fahrzeug über Safesicherung verfügen. Die Safesicherung setzt bei verriegeltem Fahrzeug die Türö ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org