Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Außenspiegel

Abb. 70

In den vorderen Türen: Stellknopf
für den mechanischen Außenspiegel.

Abb. 71

In der Fahrertür: Drehknopf für
die elektrischen Außenspiegel.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 

Die Außenspiegel werden durch Schwenken des Stellknopfs ⇒ Abb. 70  oder des Drehknopfs ⇒ Abb. 71  eingestellt.





Drehknopf ⇒ Abb. 71  in gewünschte Position drehen:
Außenspiegelbeheizung einschalten.
Linken Außenspiegel durch Schwenken des Drehknopfs nach vorn, hinten, rechts oder links einstellen.
Nullposition. Außenspiegelbeheizung ausgeschaltet, kein Einstellen der Außenspiegel möglich.
Rechten Außenspiegel durch Schwenken des Drehknopfs nach vorn, hinten, rechts oder links einstellen.

Die Außenspiegel können mechanisch an das Fahrzeug an- und zurückgeklappt werden. Dazu vorsichtig das Außenspiegelgehäuse zur Seitenscheibe anklappen bzw. von der Seitenscheibe weg zurückklappen, bis der Außenspiegel spürbar einrastet.

Warnung


Ein unachtsames An- und Zurückklappen der Außenspiegel kann Verletzungen verursachen.

Warnung


Das ungenaue Einschätzen der Entfernung zu nachfolgenden Fahrzeugen kann Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.

Hinweis


In einer automatischen Waschanlage Außenspiegel immer anklappen.


Außenspiegelbeheizung nur so lange eingeschaltet lassen, wie sie benötigt wird. Andernfalls wird unnötig Kraftstoff verbraucht.


Bei einer Störung können die elektrischen Außenspiegel mechanisch von Hand durch Drücken auf den Rand der Spiegelfläche eingestellt werden.

Innenspiegel

Abb. 69 Manuell abblendbarer Innenspiegel. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Der Fahrer muss den Innenspiegel i ...

Fahrhinweise

...

Siehe auch:

Füllmengen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Füllmenge des Kraftstoffbehälters Benzinmotoren. etwa 35 l, davon etwa 6 l Reserve. Erdgasmotor. Erdgas: etwa 11 kg, davon ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org