Volkswagen Up! Handbücher

Volkswagen Up! Betriebsanleitung :: Akustische und optische Signale des ParkPiloten im Heckbereich

Volkswagen Up! Betriebsanleitung / Während der Fahrt / ParkPilot / Akustische und optische Signale des ParkPiloten im Heckbereich

Abb. 104

Bildschirmanzeige des ParkPiloten
im portablen Infotainmentsystem (von Volkswagen geliefert).

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen
und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema 



Legende für die Prinzipdarstellung:
⇒ Abb. 104  Bedeutung
Abgetasteter Bereich hinter dem Fahrzeug.
Gelbes Segment für ein Hindernis.
Rotes Segment für ein nahes Hindernis.

Ausstattungsabhängig wird auf dem Bildschirm des portablen Infotainmentsystems (von Volkswagen geliefert) der hinter dem Fahrzeug von Ultraschallsensoren abgetastete Bereich dargestellt. Mögliche Hindernisse werden relativ zum Fahrzeug angezeigt ⇒ .


Akustische Signale und Bildschirmanzeige

Wenn sich das Fahrzeug im Heckbereich einem Hindernis nähert, ertönen akustische Signale. Bei ausreichendem Abstand zu einem Hindernis ertönt ein Intervallton. Je kürzer der Abstand wird, desto kürzer werden die Intervalle. Wenn das Hindernis sehr nahe ist, ertönt ein Dauerton.

Bei einer drohenden Kollision im hinteren Fahrzeugbereich werden die Signaltöne hinten ausgegeben.

Wenn beim Dauerton noch näher an das Hindernis gefahren wird, ist das System nicht mehr in der Lage, den Abstand zu messen.

Ausstattungsabhängig werden die abgetasteten Bereiche in mehreren Segmenten in einer Grafik angezeigt ⇒ Abb. 104 . Je mehr sich das Fahrzeug einem Hindernis annähert, umso dichter rückt das Segment an das dargestellte Fahrzeug. Spätestens, wenn das vorletzte Segment angezeigt wird, ist der Kollisionsbereich erreicht. Nicht weiterfahren!

Bereich am Fahrzeug Entfernung des Fahrzeugs zum Hindernis Akustisches Signal Segmentfarbe bei erkanntem Hindernis
hinten mittig etwa 31 – 150 cm Intervallton gelb
hinten außen etwa 31 – 60 cm
nahes Hindernis etwa 0 – 30 cm Dauerton rot

Warnung


Nicht durch die auf dem Bildschirm angezeigten Bilder vom Verkehrsgeschehen ablenken lassen.


Es kann einige Sekunden dauern, bis die akustischen und ggf. optischen Signale wiedergegeben werden.


Weitere Informationen zum portablen Infotainmentsystem (von Volkswagen geliefert) der Bedienungsanleitung im Gerät entnehmen ⇒ Zubehör, Teileersatz, Reparaturen und Änderungen .

ParkPiloten bedienen

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Der ParkPilot ermittelt mithilfe von Ultraschallsensoren den Abstand vom hin ...

Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)

...

Siehe auch:

Arten der Beifahrer-Frontairbagsysteme
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Es gibt 2 verschiedene Beifahrer-Frontairbagsysteme von Volkswagen: A B Merkmal ...

© 2016-2021 Copyright www.upde.org